Teilnahmebedingungen Supervisionsfortbildung

Teilnehmen können Psychoanalytikerinnen und Psychoanalytiker mit abgeschlossener Aus- und Weiterbildung. Über Ausnahmen entscheidet die Fortbildungsleitung. Die Fortbildung beginnt jeweis wenn eine Gruppe zustandegekommen ist.

Aktive Teilnahme

Ihre Bereitschaft, eigene Supervisons- und Hospiationserfahrungen einzubringen und aktiv mitzuarbeiten, ist notwendig für die gewünschte Bestätigung der erfolgreichen Teilnahme am Kurs.

Besuchen Sie uns auf Facebook

Anschrift

Akademie für Psychoanalyse und
Psychotherapie München e.V.
Schwanthalerstr. 106 / III. Stock
80339 München

Links

Staatlich anerkannte Ausbildungsstätte nach dem Psychotherapeutengesetz

Weiterbildungsbefugnis der BLÄK (E + KJ)

Fördermitgliedschaft in der DGPT und anerkanntes Aus-und Weiter-bildungsinstitut

Mitgliedschaft in der VAKJP

Mitglied des Netzwerks Freie Institute für Psychoanalyse und Psychotherapie (NFIP)

Anfahrt

Mit öffentliche Verkehrsmitteln:

  • Tram 19 - Haltestelle Hermann-Lingg-Straße, ca. 300 Meter Fußweg
  • U-Bahn U 4/5 - Haltestelle Theresienwiese, ca. 400 Meter Fußweg
  • S-Bahn - Haltestelle Hackerbrücke, ca. 600 Meter Fußweg

Details und mehr Informationen finden Sie auf www.mvv-muenchen.de.


Mit anderen Verkehrsmitteln:

Aufgrund der geringen Zahl von Parkplätzen ist eine Anfahrt mit dem Auto nicht zu empfehlen.

Lageplan